Angehörige & Interessierte

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns sehr, dass Sie als Elternteil oder Angehörige den Weg zur Website unseres Jugendzentrums gefunden haben. Wir beantworten Fragen und nehmen uns Zeit für Information und Beratung, helfen Ihnen gerne weiter und bieten Unterstützung an. Sie können uns per Mail kontaktieren, anrufen oder auch einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren. In Bezug auf die privaten Themen unserer Besuchenden unterliegen wir dabei jedoch stets der Schweigepflicht.

 

Manchmal möchten Eltern und Angehörige ihre Kinder in’s KUSS41 begleiten um ihnen den Einstieg zu erleichtern. Mit vorheriger Anfrage ist dies während des offenen Cafés möglich. Wir bitten um Verständnis, dass dies für unsere angeleiteten Treffs (A*Treff, Trans* und Inter*Treff, Queereinstiegstreffen) nicht oder nur unter besonderen Umständen gilt, da dort der Austausch über sensible Themen im Fokus steht.

 

Übrigens: Freund*innen und Angehörige unter 27 Jahren können das Jugendzentrum gerne jederzeit mit unseren Besuchenden zusammen besuchen. 🙂

 

Tag der offenen Tür

Etwa vier Mal im Jahr bieten wir bei einem Tag der offenen Tür Angehörigen und Interessierten die Möglichkeit, das Jugendzentrum kennenzulernen und in direkten Austausch mit unserem Team zu treten.

 

IMG_3624

 

 

Für Interessierte aus dem pädagogischen oder pflegerischen Bereich…

 

Fach-Beratung und Fortbildungen

Die Themen geschlechtliche und sexuelle Vielfalt kommen immer mehr in unserer Gesellschaft an – glücklicherweise! Für Fachkräfte, die gerne einen Überblick zum Thema QUEER erhalten möchten, bieten wir gerne Fortbildungen und Fach-Beratungen an. 

Fragen Sie uns an: mitarbeitende@kuss41.de 

Termine